Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Die Nachricht in voller Länge


Antrag zur Einführung der YouCard für eine aufwandsminimierende Abrechnung der Leistungen des BuTs

Sehr geehrter Herr Landrat,

 

die Fraktion DIE LINKE bittet Sie, folgenden Antrag in der nächsten Sitzung des Kreistages zu berücksichtigen:

 

Antrag:

 

Der Kreistag Recklinghausen beauftragt die Kreisverwaltung, sich in der nächsten Leitungssitzung im Arbeitskreis Bildung und Teilhabe des Kreises Recklinghausen dafür einzusetzen, dass die kreisweite Einführung einer „YouCard“ geprüft und zeitnah umgesetzt wird.

Begründung:  

Die YouCard hat sich als einfache und praktische Abrechnungslösung in der Stadt Hamm bewährt, um bewilligte Leistungen aus dem Bildungspaket in Anspruch nehmen zu können. Die zuständigen Ämter (Kommunen bzw. Jobcenter oder Optionskommunen) stellen Leistungsberechtigten eine elektronische Karte zur Verfügung, die für die Zahlung der bewilligten Leistungen genutzt werden kann. Die teilnehmenden Leistungserbringer/-anbieter (z.B. Musik- und Sportvereine, Nachhilfelehrer etc.) rechnen die in Anspruch genommenen Leistungen mit den entsprechenden Ämtern ab. Bürokratische Hürden, die dazu führen, dass zustehende Leistungen nicht in Anspruch genommen werden, konnten deutlich abgebaut werden. Auch der Kreis Recklinghausen sollte mit diesem unkomplizierten Verwaltungsverfahren kreisweit die Chance nutzen, einen weiteren Baustein im Kampf gegen (Kinder-)Armut einzuführen. Erfreulich in diesem Zusammenhang ist, dass sich bereits die Stadt Datteln aufgrund eines Antrages der dortigen Fraktion DIE LINKE Anfang März einstimmig für die kreisweite Einführung der YouCard ausgesprochen hat.    

Mit freundlichen Grüßen

DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Recklinghausen 


Kontakt

DIE LINKE Kreis Recklinghausen
Kaiserwall 52
45657 Recklinghausen
Email

Jürgen Flaisch, Vorsitzender
Tel.: +49 177 53 83 060

Elke Hintz, Vorsitzende
Tel.: +49 178 15 33 904

Michael Willemsen, Mitgliederbetreuung
Tel: +49 157 81 81 6152 
Email

Die nächste Kreisvorstandssitzung

Aktuell kann wg. Corona kein Termin genannt werden.

Ort: DIE LINKE Kreisbüro

Kreiswahlprogramm 2014-2020

Das Kreiswahlprogramm der Partei DIE LINKE. Kreis Recklinghausen, können sie hier herunterladen.  

Mitglied werden

Wenn Sie etwas bewegen und verändern wollen,
dann kommen Sie in DIE LINKE. Wir brauchen viele Neue – gönnen Sie sich etwas Neues!
Mitmachen, Mitglied werden